„Märchen im Turm“, eine Gruppe von Erzählerinnen, und einem Erzähler kam im April 2009 zusammen. Die Nürnberger Märchenerzählerin Reingard Fuchs suchte seit Jahren nach einem festen Erzählort. Sie verstand es, andere ErzählerInnen aus Franken dafür zu begeistern. Alle Beteiligten hatten den Wunsch, das mittelalterliche Ambiente der Stadt Nürnberg für das lebendige Erzählen zu nutzen.

Im Stadtmauerturm

Vestnertormauer 5
90403 Nürnberg
Jeden letzten Donnerstag im Monat

Ansprechpartnerin

Reingard Fuchs (EMG)
Telefon: 0911 / 40 26 79
E-Mail: reingardfuchs@web.de

Eintrittspreise

Eintrittskarten für 9,- € , ermäßigt/Kinder 5,- € gibt es auch an allen öffentlichen Vorverkaufsstellen im Großraum, telefonisch unter 0911 / 231-4000.
Damit haben Märchenabend-Besucher die Möglichkeit, den VGN im Großraum für Anreise und Heimweg ohne weitere Kosten zu benützen!

Märchen im Turm Newsletter abonnieren

Reingard FuchsWir laden Sie ein

Hören Sie Märchen aus der ganzen Welt, fränkische Sagen und Nürnberger Geschichten. Kommen Sie mit in die spannende und zauberhafte Welt der Märchen. Sie können sich zurücklehnen und die Augen schließen. Genießen Sie die alte Kunst und Kultur des Erzählens. Lernen Sie einen ungeheuren Schatz an Märchen kennen!

Jeden letzten Donnerstag im Monat spinnen wir für Sie den Märchenfaden im Stadtmauerturm Vestnertormauer 5 in Nürnberg

Ein faszinierendes Angebot

Einmal im Monat die Seele baumeln und sich etwas erzählen lassen. Sie hören einer Erzählerin zu, folgen gespannt dem Fortgang der Geschichte, Ihr Herz klopft, Ihre Mundwinkel gehen nach oben, Ihr Atem stockt: Allein mit ihrer Stimme schafft es die Erzählerin, Sie in ihre Welt mit zu nehmen!

Erzählen übt eine magische Kraft aus. Es gibt unendlich viele Geschichten. Es gibt unendlich viele Erzählerinnen und Erzähler. Aber es gibt nur wenige, die ein ganzes Jahr zu einer regelmäßigen monatlichen Märchenstunde einladen.

Veranstaltungstermine der Märchen im Turm

Märchen im Turm verzaubern Sie jeden letzten Donnerstag im Monat von 19.00 bis 20:30 Uhr (15 Min. Pause) im Stadtmauerturm, Vestnertormauer 5, in 90403 Nürnberg.

28.04.2016: „Die verflixte Sieben” Sieben Jahre – Märchen im Turm – Jubiläum

ErzählerInnen:
  • Erzählerinnen und Erzähler vom Turm und Gäste

In 7 Tagen wurde die Welt erschaffen, sagt die christliche Überlieferung, 7 Tage hat die Woche noch immer, 7 Saiten besitzt die Himmelsharfe,  7 Töne braucht die Tonleiter, 7 Zwerge hinter 7 Bergen nehmen Schneewittchen auf. Das verflixte 7. Jahr der Beziehung gibt Auskunft über Konflikt- und Versöhnungsfähigkeit, über sieben Brücken musst Du gehn, sieben dunkle Jahre überstehn, siebenmal wirst Du die Asche sein, aber einmal auch der helle Schein. Alle Erzählerinnen von "Märchen im Turm" suchen für diesen Abend ihre schönsten Märchen zur harmonischen oder verflixten Sieben. Lassen Sie sich überraschen!

26.05.2016: Märchenseminar bei Märchen-im-Turm Nürnberg

15 - 17 Uhr
Märchenerzählerin:
  • Heike Appold, Mainstockheim

In Höhlen versteckt, in der Erde vergraben liegt so mancher Schatz. Trolle, Kobolde, Drachen und Ungeheuer bewachen sie oft und der Märchenheld muss sie erst überwinden, mit Kraft, mit Klugheit, mit List oder Ausdauer. Auch in uns liegen Schätze vergraben, nach denen es sich lohnt Ausschau zu halten. Ebenso wie der Held im Märchen müssen wir dabei so manches Ungeheuer bekämpfen, damit wir die Schätze heben und nutzen können. Ein Nachmittag mit Märchen, Märcheninterpretation und geführten Traumreisen.
Anmeldung und nähere Information nur bei Heike's Märchenwelt (info@heikes-maerchenwelt.de, Tel. 09321/9251665)

Achtung: nur mit Anmeldung bis 21.05.2016 möglich!
4 - 12 Teilnehmer
Kosten: 15,00 Euro

26.05.2016: „Himmelslichter in der Nacht”

19 - 21:30 Uhr
ErzählerInnen:
  • Hella Rißmann, Röthenbach
  • Katharina Hofmann, Nürnberg
  • Heike Appold, Mainstockheim

Mit dem Vollmond im Mai beginnt auch die Zeit der himmlischen Zwillinge Castor und Pollux, den unzertennlichen Brüdern aus der griechischen Mythologie. Wandern Sie mit den Märchenerzählerinnen über den Sternenhimmel und unter Sternen, lassen Sie sich erzählen, wie die Sterne entstanden sind und wie hilfreich sie den Menschen zur Seite stehen.

30.06.2016: „ Sommerhitze”

ErzählerInnen:
  • Reingard Fuchs, Nürnberg
  • Heike Appold, Mainstockheim
  • Hella Rißmann, Röthenbach

Mit der Sommersonnwende beginnt die große Hitze! So haben wir es vom vergangenen Jahr in Erinnerung. Mal sehen, wie es dieses Jahr wird. Die drei Erzählerinnen des heutigen Abends haben für Sie und für Euch Märchen ausgesucht, in denen reichlich Hitze vorkommt, egal wie warm es draußen ist.

28.07.2016: „Hexen und weise Frauen”

ErzählerInnen:
  • Erik Berkenkamp, Bamberg
  • Monika Weigel, Fürth
  • Christine Lübeling, Neumarkt

"Hokus, pokus Spinnenbein, kommt doch alle zu uns rein", Hexen kennen wir aus Märchen seit unsren Kindertagen. Sie können sehr freundlich und hilfreich sein, oder uns verzaubern. Lassen sie sich von der Erzählkunst alter Märchen in die Welt der "Hexen und weisen Frauen" entführen.

25.08.2016: „Verführungen”

ErzählerInnen:
  • Bettina von Hanffstengel, Rödlas
  • Reingard Fuchs, Nürnberg
  • Monika Weigel, Fürth

Oh, wie verführerisch sind Frauen von seltener Schönheit, lieblicher Gesang und eine Frau, die das verkörpert, was sich ihr Gegenüber wünscht! Unsterblich scheinende Liebe erwecken sie in den Männern. Oder ist es die Unsterblichkeit, die sie verlockt? Lassen Sie sich verführen und lauschen Sie den Märchen von Liebe und Leidenschaft, die wir ihnen erzählen.

29.09.2016: „Der Helfer – Märchenseminar bei Märchen-im-Turm Nürnberg”

15 - 17 Uhr
Märchenerzählerin:
  • Heike Appold, Mainstockheim

Niemand geht seinen Weg allein. Wir alle treffen immer wieder auf Menschen, die uns auf unserem Weg helfen. Aber auch in unserem Inneren liegt Hilfe: unsere Innere Stimme. Doch nicht nur wir erhalten Hilfe, auch wir sind oft der Helfer für andere. Und nicht selten stellt der Helfer die Herzensfrage: Bist Du bereit zu geben ohne zu erwarten, ohne zu erhalten? Ein Nachmittag mit Märchen, Märcheninterpretation und geführten Traumreisen.

Anmeldung und nähere Information nur bei Heike's Märchenwelt (info@heikes-maerchenwelt.de, Tel. 09321/9251665)
Achtung: Nur mit Anmeldung bis 24.09.2016 möglich!
4 - 12 Teilnehmer
Kosten: 15,00 Euro

29.09.2016: „Jüdische Märchen”

19 - 21:30 Uhr
ErzählerInnen:
  • Katharina Hofmann, Nürnberg
  • Bettina von Hanffstengel, Rödlas
  • Erik Berkenkamp, Bamberg

„Lachen unter Tränen“ wir erzählen Ihnen jüdische Märchen aus dem Osten Europas bis zum Orient.

27.10.2016: „ Freundschaften”

ErzählerInnen:
  • Zorica Otto, Seukendorf
  • Christine Lübeling, Neumarkt
  • Erik Berkenkamp, Bamberg

Freundschaften fangen mit Begegnungen an. Irgendwie, irgendwo, irgendwann. Und man ahnt nicht, dass dies ein Märchen sein kann. Lauscht den Märchen und lasst Euch verzaubern, herzliche Einladung.

24.11.2016: „ Licht und Dunkel”

ErzählerInnen:
  • Heike Appold, Mainstockheim
  • Katharina Hofmann, Nürnberg
  • Zorica Otto, Seukendorf

Wo Licht ist, da fällt auch Schatten. Gut und böse, fleißig und faul, frei und eingesperrt, Licht und Dunkel, sind untrennbar miteinander verbunden. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Gegensätze.

29.12.2016: „ Neumond – schwarz ist die Nacht”

ErzählerInnen:
  • Reingard Fuchs, Nürnberg
  • Monika Weigel, Fürth
  • Hella Rißmann, Röthenbach

Dieses Jahr ist Silvester Neumondtag: der Mond war lange abnehmend, heute verschwindet er mit der Sonne! Ab morgen könnten wir wieder ein schlankes Mondsichelchen zunehmend sehen. Für diese Nacht heißt das: wenig Himmelslicht, bei Wolkenmangel klare Sicht auf die Sterne, dann auch knackig kalt. In diesen Zusammenhang stellen wir die Märchen des heutigen Abends mondlos, sternklar, kalt, finster an den Himmel. Im Turm genießen wir dann umso mehr die wohlige Wärme und den Tee zu den Märchen!

Unsere Erzählerinnen und unser Erzähler

Gruppenfoto

Bettina von Hanffstengel

Bettina von Hanffstengel

aus Rödlas erzählt ungewöhnliche Märchen aus aller Welt, besonders gerne Märchen aus dem Baltikum, Russland, aus der Mongolei und Sibirien. www.wilde-schwaene.de Leiterin des „Märchenzirkels“, Treffpunkt zum Austausch für Erzähler und Erzählerinnen viermal im Jahr im Loni-Übler-Heim in Nürnberg.

 

Erik Berkenkamp

Erik Berkenkamp

aus Bamberg erzählt am liebsten frei von der Leber weg aus alter und neuer Zeit . Hören Sie auch von mir Sagen aus Franken auf dem Staffelberg unter dem Erzählbaum an jedem ersten Sonntag im Monat ab 16:00 Uhr (April bis Oktober).
Alle Termine auch auf www.BamBerk.de
E-Mail: info@BamBerk.de

 

Christine Lübeling

Christine Lübeling

aus Neumarkt erzählt über das, was uns glücklich macht oder traurig, was uns zum Lachen bringt oder zum Träumen. Weitere Erzähltermine von mir finden Sie bei: Fränkischer Sagen- und Märchenkreis www.erzaehlkreis-maerchen.de

 

Hella Rißmann

Hella Rißmann

Mit klarer nordischer Stimme erzählt Hella Rißmann aus Röthenbach/Pegnitz sehr gerne die bildreichen Märchen der Brüder Grimm und Geschichten mit Witz und Humor.

 

Die ErzählerInnen treffen sich regelmäßig, tauschen sich über Themen aus, gestalten Programme und erzählen sich gegenseitig Märchen. Entscheidungen, die anstehen, werden auf märchenhafte Weise einstimmig getroffen.

Finanzierung

Die Eintrittsgelder finanzieren die Donnerstagsveranstaltungen, da die Erzähler-Innen zur Zeit auf professionelle Honorare verzichten. Weiterhin gibt es einige Sponsoren, die die Flyer mit finanzieren, und auch die Stadt Nürnberg beteiligt sich an den entstehenden Kosten mit einem Zuschuss.

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Reingard Fuchs
Vestnertormauer 5
90403 Nürnberg

Telefon: 0911 / 40 26 79
E-Mail: reingardfuchs@web.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Reingard Fuchs
Vestnertormauer 5
90403 Nürnberg


Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.